Vivendo

Was kann ich dafür tun, dass eine 24 Stunden Betreuung in meinem Fall funktioniert?

Eine 24 Stunden Betreuungskraft ist für ihren Einsatz hoch motiviert. Sie verlässt ihre eigene Familie und ihr Zuhause, um rund um die Uhr in fremder Umgebung mit fremden Menschen zusammen zu leben. Als Angehöriger können Sie diesen Schritt erleichtern, indem Sie die 24 Stunden Betreuungskraft freundlich und verständnisvoll bei Ihnen zuhause aufnehmen und ihr Respekt und Anerkennung entgegenbringen. Auf jeden Fall muss vom Betreuten die Bereitschaft vorhanden sein, Hilfe anzunehmen.