Vivendo

Was kostet eine 24 Stunden Betreuungskraft?

Die monatlichen Kosten für eine 24 Stunden Betreuungskraft nach dem Entsendemodell richten sich nach der Höhe des Betreuungsaufwands, sowie Ihren Wünschen an die Betreuungskraft. Nach Erhalt Ihrer Anfrage und Analyse Ihrer Betreuungssituation erhalten Sie ein konkretes Angebot.
Unser Angebot ist somit speziell auf Ihre Bedürfnisse angepasst und selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.
Wir vermitteln 24-Stunden Betreuungskräfte nach dem Entsendemodell ab einem Betrag von monatlich 2000,- Euro zzgl. Reisekosten – für die An-und Abreise der Betreuungskraft mit Bus, Bahn oder Flugzeug fallen pro Reise
ca. 100,- Euro an sowie Kost und Logis für die Betreuungskraft.
Welche Rahmenbedingungen gelten für die Unterbringung einer 24 Stunden Betreuungskraft?
Die Betreuungskraft benötigt ein eigenes Zimmer zum Schlafen und als Rückzugsmöglichkeit in ihrer Freizeit. Das Zimmer sollte beheizbar, abschließbar sein und über ein Bett, einen Schrank und einen Tisch verfügen. Die Mitbenutzung des Badezimmers und der Küche sind frei. Außerdem sollte ein Telefon und wenn möglich ein Internetanschluss zur Verfügung stehen (ist aber keine Voraussetzung).
Kost und Logis sind frei.